Hudi zu Besuch bei den Senioren

Die Frauengemeinschaft Euthal lud am Mittwoch die Senioren  zum fasnächtlichen Nachmittag ein. Bei schönem  und mildem Wetter machten sich die Senioren  von Euthal auf den Weg  zu einem lustigen Nachmittag im Rest. Hirschen im Dorf.

Glückliche Mutter. Das war nicht immer so

Man stellt es sich einfach so romantisch vor, das Baby im Arm und Tränen des Glücks in den Augen. Selbstverständlich habe ich von der Krankheit Postnatale Depression bereits im Geburtsvorbereitungskurs gehört, aber damals dachte ich, «das betrifft mich eh nicht».

Luzern Friedental. (Foto: Peter Lauth)

DeinAdieu. Der Tod gehört zum Leben

DeinAdieu ist das erste Schweizer Online-Portal rund um die letzte Reise. Wir möchten Sie in dreierlei Hinsicht unterstützen: DeinAdieu bietet Ihnen Interviews und Geschichten mit Menschen, die uns einen persönlichen oder professionellen Einblick gewähren in den Umgang mit dem Abschied nehmen, dem Sterben oder etwa dem Erben. Mehr über den Blog Das Bestattungswesen, die Hinterlegung von Testamenten oder Patientenverfügungen sind in der Schweiz sehr heterogen geregelt. DeinAdieu klärt auf und bieten einen Überblick über die vielen Möglichkeiten. Zu den Service-Tools: • 

Firmweg 18+: Thema Tod/Sterben

Das Thema des diesjährigen Firm- Weges 18+ heisst «Traumhaus». Jeder Firmand, jede Firmandin zeichnet und beschreibt das eigene Traumhaus. In den Traumhäuser kommen ganz persönliche Ideen und Wünsche zum Vorschein. Damit wir uns zu Hause wohlfühlen, muss einiges stimmen. Neben der Einrichtung sind es die Menschen, die in unserem Haus ein- und ausgehen, von grosser Bedeutung. Nicht alle will ich in meinem Haus haben.

Gruppenabend Regenbogen Schweiz

Am Dienstag 28. Februar findet das zweite Treffen von der Gruppe Regenbogen (verwaiste Eltern)  Pfäffikon SZ statt. Wir haben einen schönen Raum bekommen, der es möglich macht, ganz verschiedene Gespräche zu führen. Sei es  um Erfahrungen auszutauschen, über verschiedene Themen zu sprechen oder auf dem Sofa  ein heilendes Ritual auszuführen und in die Stille zu finden. Das Treffen findet an der Hofstrasse 2 im Gebäude der Evang. Kirchgemeinde Höfe ab 19:30 Uhr statt. Liebe Grüsse  Jules Juple selbsthilfegruppen@verein-regenbogen.ch Mehr über Regenbogen Schweiz => Link